DUALES STUDIUM BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE (BACHELOR OF ARTS)

in einem innovativen Logistikunternehmen mit Erfolg und Zukunft

In sechs Semes­tern bil­den wir Sie zum Bache­lor of Arts in Betriebs­wirt­schafts­leh­re aus. Dabei wech­seln sich Pra­xis­pha­sen in unse­rem Betrieb mit den Stu­di­en­pha­sen an der Hoch­schu­le Osna­brück, Stand­ort Lin­gen ab.
Schwer­punkt ihrer Aus­bil­dung im Betrieb ist das spe­di­tio­nel­le Rech­nungs­we­sen, bei dem Sie die im Stu­di­um gelern­ten Inhal­te prak­tisch anwen­den kön­nen.
Sie über­neh­men eigen­ver­ant­wort­lich Pro­jek­te und fin­den Lösun­gen für betriebs­wirt­schaft­li­che Pro­blem­stel­lun­gen.
Unser Ange­bot:
• Attrak­ti­ve Aus­bil­dungs­ver­gü­tung und bei guter Leis­tung einen zusätz­li­chen finan­zi­el­len Bonus
• Vol­le Kos­ten­über­nah­me für die Lern­mit­tel
• Unter­stüt­zung des Arbeits­we­ges durch Zuschüs­se
• Ihnen steht per­ma­nent ein Pate für alle Fra­gen zur Ver­fü­gung, der Sie betreut
• Enge Zusam­men­ar­beit mit den Berufs­schu­len in Osna­brück und Mel­le
• Inner­be­trieb­li­cher Zusatz­un­ter­richt
• Über­nah­me­ga­ran­tie und lang­fris­ti­ge Per­spek­ti­ve bei der Frye-Logis­tik dank indi­vi­du­el­ler Wei­ter­bil­dung

Bewer­ben Sie sich bei uns für den Stu­di­en­start 2020, wenn Sie …
… ein Fach­ab­itur oder eine all­ge­mei­ne Hoch­schul­rei­fe mit­brin­gen.
… abwechs­lungs­rei­che und sinn­vol­le Arbeit bevor­zu­gen.
… schnell Ver­ant­wor­tung über­neh­men möch­ten.
… ger­ne Pro­jek­te bear­bei­ten.
… ger­ne im Team Auf­ga­ben schaf­fen.
… sorg­fäl­tig und zuver­läs­sig sind.
…. einen guten Aus­bil­dungs­ab­schluss errei­chen möch­ten.

Wir freu­en uns auf Sie!
Ansprech­part­ner: Imke Frye
E-Mail:
Anschrift: Masch­weg 25, 49324 Mel­le